Axomera_Logo

[tabs2 titles=“ » Was ist AXOMERA-Neurostimulation? |» Wo Hilft die AXOMERA-Therapie? |» Patientenstimmen |» Ärzte in Ihrer Nähe“ ids=“4|5|6|7″]
[tab2 id=“4″ active=“yes“]

Was ist AXOMERA – Therapie?

Die AXOMERA-Therapie ist ein neues Behandlungsverfahren. Es verfolgt den Zweck, orthopädische und neurologische Schmerzerkrankungen zu behandeln. Hierzu werden feine Sonden – vergleichbar mit Akupunkturnadeln – an das erkrankte Gewebe platziert. Die Methode wurde von Prof. (USA/UNC) PD Dr. med. A. Molsberger entwickelt und basiert auf der Steuerung körpereigener elektrischer Felder.

AXOMERA-Therapieen führen in Deutschland speziell lizensierte Fachärzte durch, die sich medizinischen und wissenschaftlichen Qualitätsansprüchen verpflichten und in ständigem  Wissensaustausch stehen.

„Mit der AXOMERA-Therapie wandern Zellen dorthin wo sie gebraucht werden.“  Mehr hierzu sowie einen beeindruckenden Patientenbericht sehen Sie im oben gezeigten Videoclip. Klicken Sie hierzu auf das Dreiecksymbol links. Lesen Sie anschließend auf dieser Website  Fallbeispiele und Erfahrungsberichte zu vielen  Erkrankungen, die mit der AXOMERA-Therapie behandelt werden können. Informieren Sie sich über die Qualitätskriterien der Behandlung und finden Sie lizensierte AXOMERA-Behandlungszentren mit speziell geschulten Ärzten in Ihrer Nähe!

[/tab2]
[tab2 id=“5″]

Die AXOMERA-Therapie hilft bei:

Mit der AXOMERA-Therapie lassen sich gleichermaßen akute und chronische Erkrankungen behandeln.Wie  viele  Patientenbeispiele zeigen, erreicht man mit der AXOMERA-Behandlung in vielen Fällen eine schnelle und anhaltende Besserung / Ausheilung der Beschwerden zum Beispiel bei

[list1]

[/list1]

[/tab2]
[tab2 id=“6″]

Patientenstimmen und Fallbeispiele

In allen AXOMERA Zentren erfolgen nach Ende der Therapie halbstandardisierte Patienteninterviews, die mit ausdrücklichem Einverständnis der Patienten anonymisiert veröffentlicht werden. So können Patienten ihre Erfahrungen mit anderen Patienten teilen. Alle Patientenaussagen – objektive und  auch emotionale, subjektive Bewertungen – erfolgen unbeeinflusst durch Dritte. Die Fallbeispiele werden, falls erforderlich, lediglich hinsichtlich Lesbarkeit / Verständlichkeit redaktionell bearbeitet. Die Patientenaussage wird nicht verändert. Das Projekt wird wissenschaftlich begleitet von Prof. Dr. med. M. Karst, Schmerzambulanz der Medizinischen Fakultät der Universität Hannover.

[/tab2]
[tab2 id=“7″]

Ärzte in Ihrer Nähe

Die AXOMERA-Therapie wird in Deutschland von einer wachsenden Zahl speziell ausgebildeter Facharztzentren eingesetzt. Viele der hier aufgeführten Ärzte haben Fallbeispiele ihrer Patienten hier veröffentlicht. Suchen Sie einfach unter dem Namen des Arztes.

Ärzteliste aufrufen  »

[/tab2]
[/tabs2]

Schreibe einen Kommentar